Lexikon

Arthritis
Art des Ausdrucks: Definition
Ausdruck: Arthritis
Alternativen: -
Ersetzt durch: -
Kurzbeschreibung: -
Gelenkentzündung. Durch die Entzündung kommt es zu einem Erguss, einer vermehrten Produktion von Gelenkflüssigkeit, zur Schwellung des Gelenkes, in der Regel auch Überwärmung und schmerzhaften Bewegungseinschränkungen. Die Ursachen können vielfältig sein. Aufgrund einer aktivierten Arthrose kann es zu einer Entzündung des Gelenkes, also einer Arthritis kommen. Häufige Ursache einer Arthritis ist eine Rheuma-Erkrankung. Ebenso kann eine allgemeine Infektionserkrankung, wie ein grippaler Infekt oder ein Harnwegsinfekt, zu einer Arthritis führen. Dies ist eine reaktive Arthritis. Bei Kindern auch bekannt als Hüftschnupfen. Eine bedrohliche Diagnose ist die bakterielle Arthritis. Aufgrund einer bakteriellen Entzündung kommt es zu einer Eiteransammlung in dem Gelenk, einem Empyem. Dies ist ein absoluter Notfall! In der Regel muss eine rasche Operation erfolgen.
Sprache: -